Frueherkennung     Anmeldung unter Telefon: 052 267 68 55

Was ist eine Psychose?

Es handelt sich um eine grundlegende, charakteristische, psychische Störung, die das Denken, Wahrnehmen, Fühlen und Verhalten eines Menschen verändert.


Warum ist die Früherkennung von schizophrenen Psychosen so wichtig!

Die frühzeitige Diagnostik und Behandlung kann den Ausbruch einer Psychose verzögern oder sogar verhindern.


Sie können dazu beitragen, dass diese Patienten in einem frühen Erkrankungsstadium erkannt werden!


Es sind vor allem junge Patienten im Alter von 16 bis 35 Jahren, die psychische Auffälligkeiten zeigen:

Lesen Sie mehr unter Symptome.